„Abitur nach 18 Uhr – eine Schule für Nacht-Schwärmer …“

Aber nicht nur das Abitur – auch den ersten allgemeinbildenden Schulabschluss (ehemals Hauptschulabschluss) oder den mittleren allgemeinbildenden Schulabschluss (ehemals Realschulabschluss) erwerben jährlich etwa insgesamt 150 junge und jung gebliebene Schüler/innen.

Zwischen 16:00 Uhr und 21:30 Uhr sind es ca. 600, die täglich die Schulbank drücken, um ihrem Ziel – ob Studium oder Beruf – ein Stück näher zu kommen. Was können, was werden wir Lehrkräfte dazu beitragen?

Bitte informieren und orientieren Sie sich auf den nächsten Seiten über unsere Abschlüsse und Bildungsgänge, über die Menschen an unserer Schule sowie über unsere Leitbild

Die Fotos rechts stammen von einer unserer Werbekampagnen (hier: Unterstützung der Agentur FÖRSTER & FRIENDS, Bild-Quelle: https://de.123rf.com, Urheber: Cathy Yeulet).

Fotos unten: Aufführung "Casino" des Theater-Kurses (F. Göbeler) und Schulgebäude (M. Pauleweit).